Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese Seite verwenden zu können.
logo
zurück

Immobilienmakler Modul 1

Zielgruppe

Immobilienmakler, Bauträger, Haus- und Grundstücksverwalter, die ihr Wissen auffrischen möchten.

Mitarbeiter von Makler- und Bauträgerunternehmen.

Aber auch Existenzgründer und Einsteiger in die Immobilienbranche, die sich solides Fachwissen für eine erfolgreiche Praxis aneignen und dies mit einem anerkannten Zertifikat nachweisen möchten.

Lernziele/Kompetenzen

Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen im gewerblichen Makler- und Hausverwaltergeschäft. Die Teilnehmer kennen die berufsrechtlichen Voraussetzungen, wissen um den Aufbau und die Organisation eines Maklerbüros.

Sie unterscheiden verschiedene Finanzierungsformen zum Immobilienerwerb und kennen die Grundlagen kaufmännischer und steuerlicher Immobilienkauf-Berechnungen.

Die Kursteilnehmer sind in der Lage, alle Vorbereitungen zur notariellen Beurkundung vorzunehmen und rechtlich gültige Mietverträge vorzubereiten.

Die Kursdauer beträgt je nach individuellem Lerntempo 85 Lerneinheiten à 45 Minuten.

Inhalt

Rechtliche Grundlagen zur Berufszulassung

  • Gewerbeordnung für Immobilenmakler nach § 34c GwO
  • Makler- und Bauträgerverordnung MaBV
  • Wohnungsvermittlungsgesetz WoVG
  • Preisangabenverordnung PangV

Aufbau und Organisation eines Immobilienmaklerbüros

  • Grundstücksrecht
  • Aufragsakquisition
  • Maklervertrag / Provisionssicherung / Maklerhaftung

Kaufmännische / steuerliche Grundlagen

  • Einkünfteermittlung aus V&V
  • Immobilienabschreibungsarten
  • Erhaltungsaufwand / Herstellungsaufwand

Notarieller Kaufvertrag

  • Vorbereitung und Inhalt des notariellen Kaufvertrages
  • Übergang von Nutzen und Lasten der Immobilie
  • Aufteilung von Wohnungseigentum
  • Sonderumlagen / Wohngeld

Immobilienfinanzierung

  • Verschiedene Finanzierungsarten
  • Kreditabsicherung
  • Finanzierungsberechnung
  • Steuerliche Grundlagen bei der Immobilienfinanzierung

Wohnungsmietvertag

  • Mietvertragsabschluss
  • Miethöhe / Mieterhöhung
  • Mietkaution
  • Reparaturen während der Mietzeit
  • Mietminderung wegen Mängeln
  • Beendigung des Mietverhältnisses

Bildungsstunden: 85

Methoden

Interaktives webbasiertes Training mit zahlreichen Übungen, Mustervorlagen, Animationen, Lernfortschrittsfragen.

Abschluss

Der Kurs wird mit einer Onlineprüfung am PC des Teilnehmers abgeschlossen. Eine Teilnahmebescheinigung steht sofort zum Download zur Verfügung.

Kursteilnehmer, die Modul 1 und Modul 2 dieser Ausbildung erfolgreich absolviert haben, können sich zu einer abschließenden Zertifikatsprüfung anmelden.

Besonderheiten

Verfügbarkeit

Nach Kursabschluss stehen die Kursinhalte im Archiv des Teilnehmers als Nachschlagwerk zur Verfügung, solange der Teilnehmer eingeloggt ist.

Preis (MwSt. - frei): 2800,00 €

Buchung

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um diesen Kurs zu buchen.